Koordenatuak 10187

Noiz igoa 21 de mayo de 2016

Noiz egina enero 2010

  • Balorazioa

     
  • Informazioa

     
  • Erraza jarraitzeko

     
  • Ingurunea

     
-
-
622 m
137 m
0
61
121
242,1 km

Ikusita 1615 aldiz, jaitsita 84 aldiz

Nondik gertu: Castagnoli, Toscana (Italia)

Tag1-Start im Zentrum von Gaiole in Chianti beim "Hahn" Wahrzeichen des Chianti Weines. Die Radtour führt durch atemberaubende Landschaften und Weinberge und faszinierende Passagen wie "Castello di Brolio" und " San Giovanni a Cerrito". Ab San Giovanni Blick auf Siena, eine der schönsten mittelalterlichen Städte. Die Tour durch diese wunderschöne Stadt mit besonderen Sehenswürdigkeiten: Duomo, Piazza del Campo, der sehr gut erhaltene mittelalterliche Stadtkern und vieles mehr .

Tag2-Eine einfache Tour. Gleich außerhalb der Stadt, charakteristischste weiße Strassen "Strade bianche" zwischen Colle Malamerenda und Radi . In sanften Hügeln zwischen Borgo Murlo und Buonconvento sind historischen Bauernhäuser, "Agriturismo" eingebettet.

Tag3-Die Tour wird fortgesetzt auf eines der verkehrsarmen Strassen und mündet dann wieder auf die Strade bianche mit panoramischen Hügel des Wein Brunello di Montalcino. Montalcino ist eine historische Stadt, es lohnt sich ein Besuch mit gleichzeitigen Panoramas zu bewundern . Die weitere Auf-Abfahrt von Montalcino zum Weingut "Corte Pavone" mit Weinverkostung ist ein Highlight der Tour ,bevor man die steile Schotterstrasse ab Castiglioni del Bosco bis Buonconvento in Angriff nehmen muss.
NB: normalerweise wird diese Runde im Gegenuhrzeigersinn gefahren was aber sehr sehr anspruchsvoller ist als von mir aufgezeichnet. ( Gegenurzeigersinn: steile Schotterstrasse als Auffahrt )

Tag4-Radtour führt zum Kloster von Monte Oliveto, welches auf einem Hügel mit Zypressen, in malerischer Lage mitten im "Deserto Accona" liegt . Eine angenehme Tour, umgeben von der charakteristischen Landschaft der Crete Senesi, eintauchen in die typisch toskanische Landschaft ,ein dünn besiedeltes Gebiet, aber mit atemberaubender Aussicht auf Schafs Weidenhügel und auf Siena.
Ab Jetzt anspruchsvolle Tour von Asciano auf wellenbewegten Strade bianche über Sante Marie, in Richtung Torre di Castello . Nach Torre di Castello kommen wir zum Dorf Castelnuovo Berardenga ins Chianti Gebiet zurück.

Tag5-Die letzte Etappe bringt uns zurück in den Chianti, Weinbaugebiete die zu den bekanntesten in der Welt für Qualität u. Schönheit zählen. Kleine Dörfer und Bauernhöfe, bieten eine breite Palette von lokalen Produkten, Wein und Olivenöl zur Verkostung an , um die Geschmacksnerven zu versüßen. Radda in Chianti, ist definitiv eine Besuch für seine wunderschöne Altstadt und Mittagessen wert.
Argazkia

Abazia Mte Oliveto

Bidegunea

Asciano

Bidegunea

Barbischìo

Bidegunea

Blick auf Montalcino

Bidegunea

Borgo Casa al Vento

Via Guglielmo Marconi
Bidegunea

Buonconvento1

Buonconvento
Bidegunea

Castello Di Brolio

Bidegunea

Castelnuovo Berardenga (351m)

Bidegunea

Castiglione Del Bosco

Bidegunea

Gaiole in Chianti

corsa L'EROICA GAIOLE IN CHIANTI

by marcovolonte

203.85 km | 126.67 miles | Round trip
Activity, suitable for: racing bike

53013 Gaiole In Chianti, Siena, Toscana

View track at GPSies.com

Altitude range 484 m (Altitude from: 136 m to 620 m)
Total climb: 3488 m, Total descent: 3515 m

Altitude range 1588 ft (Altitude from: 446 ft to 2034 ft)
Total climb: 11444 ft, Total descent: 11532 ft

Download: KML GPX TRK TCX CRS OVL

View track at GPSies.com
Create your track at GPSies.com

Argazkia

LOACKER-Corte Pavone

Landwirtschaft Mit Natürlicher Bodenbedeckung
Bidegunea

Montalcino

Bidegunea

Pianella

Argazkia

Pieve a Salti

Pieve a Salti
Bidegunea

Radda In Chianti (530m)1

Radda In Chianti (530m)
Bidegunea

Radi

Bidegunea

Ristorante zu Pieve a Salti

Unbefestigte Straße
Bidegunea

Siena

Bidegunea

Torrenieri

Bidegunea

Vagliagli

Bidegunea

Vertine

Bidegunea

Vescovado (294m)

Argazkia

Villa curina

Sp62 und Straße

1 iruzkina

  • argazkia malupeca

    malupeca 17-ago-2019

    Ibilbide hau egin dut  egiaztatua  Ikusi gehiago

    Os recomiendo 100% esta ruta sin dudar.
    Nosotros añadimos un plus por la val d’orcia para ver los famosos paisajes de la peli Gladiator.
    Hicimos la ruta en varios días con los niños y con alforjas.
    Hay alojamientos espectaculares a pocos kilómetros del recogido.
    Y la comida en la Toscana es espectacular.
    Los paisajes son realmente de postales.
    Hicimos la ruta en Semana Santa de 2019.

Nahi izanez gero edo ibilbide hau